Anmeldungen  für die Veranstaltungen und nähere Informationen im Alten Service Zentrum / Mehrgenerationenhaus Eching Eching, Bahnhofstr. 4, 85386 Eching, Tel. 089/3271420 oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bei Interesse wird das Programm gern zugesandt beziehungsweise verteilt.

Programm 09 10 2022

Donnerstag 1.9.
14.30 Uhr
Eintritt frei

Konzert „Wir machen Musik“
Die ehemaligen professionellen Opernsängerinnen Janet Hardy und Miriam Wagner singen für Sie und spielen Klavier.
Mit Anmeldung.

Dienstag 6.9.
10 Uhr
2,50 €
Tp: an der Kastanie

LÄNGERE RADTOUR
„Wasserweg“
Ca. 50 bis 65km. Mit Einkehr. Mit Begleitung.
Mit Anmeldung

Mittwoch 7.9.
10 Uhr
1,50 €
Tp: an der Kastanie

ECHING ENTDECKEN
Wanderung Streuobstwiesen
Herbert Hahner führt Sie zu den Echinger Streuobstwiesen. Auf einer Strecke von ca. 4 km in 1,5 Stunden streifen wir durch die Streuobstwiesen Echings. Sammeln von Obst ausdrücklich erlaubt!
Mit Anmeldung.

Donnerstag 8.9.
8.30 Uhr
35 € (Fahrt, Betriebsführung inkl. Verkostung + Brotzeit, Stadtführung)
Tp: ASZ

DER BEQUEME AUSFLUG
Fruchtsäfte Pölz und Stadtführung Altötting
Am Vormittag schauen wir hinter die Kulissen des Fruchtsaftherstellers Pölz in Garching a.d. Alz. Dabei bekommen wir Einblicke in die Obstverarbeitung, Abfüllung und den Betriebsablauf. In der Führung inklusive ist eine Verkostung der Fruchtsäfte und eine Brotzeit (Leberkäse + Roggenlaiberl). Danach geht es nach Altötting, dort haben Sie Zeit zur freien Verfügung zum Kaffeetrinken und durch die Stadt schlendern. Um 15 Uhr erhalten wir eine kurze Stadtführung. Im Anschluss geht es auf direktem Weg zurück nach Eching (Ankunft ca. 17.30/ 18 Uhr).
Mit Anmeldung.

Jeweils Montag
5.9.
12.9.
19.9.
26.9.
je 14-16 Uhr
Teilnahme kostenlos

WORKSHOP
Mit meinem iPhone oder iPad auf du und du.
Praktische, spielerische und sichere Anwendungen mit Ihrem iPhone/iPad. Es werden zum Beispiel folgende Fragen beantwortet:
Wie ist mein Gerät aufgebaut und was macht der Knopf da eigentlich? Welche Einstellungen braucht man und was hat das mit dem Apple Passwort auf sich? Wie navigiere ich zwischen Apps, Fotos, Internet und Nachrichten? Was kann ich da alles machen? Und wer ist Siri? Bitte bringen Sie Ihr iPhone/iPad mit, denn Sie sollen alles selbst ausprobieren. Eine Teilnahme mit einem Androidgerät ist nicht sinnvoll! Bitte bringen Sie Ihren PIN und Ihr Apple Passwort mit (kann auch erstellt werden). Anmeldung für alle vier Termine erforderlich.
Anmeldung ab sofort.

Mittwoch 14.9.
12 Uhr
8,50 € (inkl. Wasser und Kaffee)

Echinger Kochen für Echinger
Frau Oberdorfer-Knoll und Frau Karin Sicker kochen ein leckeres Menü. Essen Sie mit in geselliger Runde.
Mit Anmeldung

Montag 19.9.
17 – 19 Uhr
15 €
im ASZ Saal
Anmeldung über VHS Eching

FREISINGER DEMENZWOCHE
Auftaktveranstaltung mit dem Vortrag „Demenz verstehen“
Modul 1: Alzheimer – Definition & Symptome/Beschäftigung für Demenzkranke
Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Demenz“ beantworten. Grundlegende Fragen werden beantwortet, umfassende Informationen bereitgestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben.
Es gibt insgesamt fünf Module, weitere Modultermine sind 6.10., 18.10., 25.10. und 10.11.2022 jeweils 17 Uhr, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme ist für die gesamte Reihe oder gezielt für einzelne Module möglich. Referentin: Karin Valenta (Erwachsenbildung, Arbeitspädagogik, Soziale Betreuung Schwerpunkt Demenz) Die Veranstaltungen zum Thema „Demenz verstehen – eine Herausforderung“ finden in Kooperation mit der VHS Eching statt.
Anmeldung über die VHS Eching unter 089/3191815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Homepage www.vhs-eching.de.

Dienstag 20.9.
13.30 Uhr
2,50 €
Tp: an der Kastanie

Einfache Radtour „Poschinger Weiher“
Ca. 35 km. Ohne Einkehr.
Mit Begleitung.
Mit Anmeldung.

Dienstag 20.9.
14.30 Uhr
Eintritt frei

MUSIK IM ASZ
Live Music Now
Junge Musiker spielen im Auftrag der Yehudi Menuhin Stiftung. Das Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse sowie dem Aushang im ASZ/MGH.
Mit Anmeldung

Freitag 23.9.
19 Uhr
Eintritt frei

„RITUAL“ - Theater-Performance von R.Grosch mit R.Grosch und Bernd Becker-Gebhard.
... wenn die Bretter „die Welt“ bedeuten, was bedeutet dann „die Welt“, fragt sich das 100-jährige Kind. „Wenn wir schweigen, werden wir unangenehm, wenn wir reden werden wir lächerlich. Lasst uns also lächerlich werden.“ (S.Beckett).
Ohne Anmeldung.

Dienstag 27.9.
9 Uhr
15,50 € (Fahrt, Führung, Eintritt frei)
(mit eigener Fahrkarte 10 €)
Tp: Bhf (Richtung München)

MÜNCHEN ENTDECKEN!
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke „Das antike Olympia in München“
1972 fanden in München die Olympischen Spiele statt. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums präsentiert das Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke am Königsplatz spannende Einblicke zu den antiken Olympischen Spielen, sowie zu den Spielen in München. Alfons Neubauer, ehemaliger Bildhauer und Restaurator des Museums, führt sie sachkundig durch die Ausstellung „Das antike Olympia in München“. Gemeinsame Einkehr im Parkcafé.
Mit Anmeldung.

Freitag 28.9.
19.30 Uhr
Eintritt frei

Film-Club „Cinema Paradiso“
Monatliche Filme mit Traudl Mandausch und Bernd Becker-Gebhard in gemütlicher Runde. Film entnehmen Sie den Aushängen.
Mit Anmeldung.

Donnerstag 29.9.
14.30 Uhr
1,50 €

VORTRAG
Erben – Vererben – Enterben – Testament
Was ist ein Testament? Kann man es selbst wirksam erstellen? Welche rechtlichen Möglichkeiten der Vermögensverteilung gibt es? Wo hinterlege ich ein Testament sinnvoll? Es besteht zudem Zeit Fragen zu stellen. Referent: Philipp Rumler, Fachanwalt für Erbrecht.
Mit Anmeldung.

Mittwoch 5.10.
7.45 Uhr
33 € (Fahrt, Führung, Waldbahnfahrt)
Tp: ASZ

DER BEQUEME AUSFLUG
Schott Zwiesel und Fahrt Waldbahn durch „Bayerisch-Kanada“
Vormittags erhalten wir eine Führung inkl. Film und Besichtigung der Mundbläserei. Es gibt ein Café sowie einen Werksverkauf. Zum Mittagessen geht´s ins „AWO Dorfstüberl“. Im Anschluss bringt uns eine ca. 30-minütige Busfahrt zur Waldbahn nach Viechtach. Durch das idyllische Regental („Bayerisch-Kanada“) gelangen wir nach Gotteszell (Bahnfahrt ca. 40 Min). In Gotteszell gibt es Kaffee. Ankunft in Eching ca.18.30 Uhr.
Mit Anmeldung.

Mittwoch 5.10.
13.30 Uhr
2,50 €
Tp.: an der Kastanie

EINFACHE RADTOUR
Feldmochinger See
ca. 35 km. Ohne Einkehr. Begleitung: Else Diesing.
Mit Anmeldung.

Donnerstag 6.10.
8 Uhr
11,50 € (Fahrt mit den Kleinbussen)
Tp: ASZ

DIE LÄNGERE WANDERUNG
Rundwanderung Dietramszell
Wanderung von der Peretshofer Höhe nach Dietramszell, Rückkehr über St. Leonhard zum Parkplatz Peretshofen. Länge 16 km, Steigung 160 Hm, Einkehr ca. 13 Uhr in der Klosterschänke Dietramszell. Rückkehr zwischen 17:30 und 18:00 Uhr.
Mit Anmeldung.

Donnerstag 6.10.
17 Uhr – 19Uhr
15 €
im ASZ Saal Anmeldung über VHS Eching

Vortragsreihe „Demenz verstehen“
Modul 2: Richtige Kommunikation bei Demenz
Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Demenz“ beantworten. Grundlegende Fragen werden beantwortet, umfassende Informationen bereitgestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben.
Es gibt insgesamt fünf Module, weitere Modultermine sind 18.10., 25.10. und 10.11.2022 jeweils 17 Uhr, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme ist für die gesamte Reihe oder gezielt für einzelne Module möglich. Referentin: Karin Valenta (Erwachsenbildung, Arbeitspädagogik, Soziale Betreuung Schwerpunkt Demenz) Die Veranstaltungen zum Thema „Demenz verstehen – eine Herausforderung“ finden in Kooperation mit der VHS Eching statt.
Anmeldung über die VHS Eching unter 089/3191815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Homepage www.vhs-eching.de

Donnerstag 13.10.
14.30 Uhr
Eintritt frei

SenTa – SeniorenTagestreff Neufahrn stellt sich vor!
Ein Überblick über die Möglichkeiten in dem SeniorenTagestreff der Sozialstation Neufahrn e.V.. Das Motto ist ‚Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben.‘ Dementsprechend lustig, kurzweilig ist es, aber auch manchmal nachdenklich - alle Facetten des Älterwerdens. Das SenTa-Team freut sich auf das Kennenlernen! Für Fragen vorab: 08165-66820 oder 08165-65599.
Ohne Anmeldung.

Samstag 15.10.
12 Uhr
8,50 € (inkl. Wasser und Kaffee)

Echinger Kochen für Echinger
Iris und Antonia Westermeier kochen ein leckeres Menü. Essen Sie mit in geselliger Runde.
Mit Anmeldung

Dienstag 18.10.
8.30 Uhr
13 € (Fahrt, Führung)
Tp: ASZ

DEN LANDKREIS FREISING ENTDECKEN
Führung Weltwald Freising – Ausflug in die Welt der Bäume
Mit den Kleinbussen geht es nach Freising. Ein Rundgang (ca. 4 – 5km / breite Wege / 2 ½ Stunden) führt uns durch die ‚Gärten der Kontinente‘ und bietet Geschichten aus fernen Waldregionen sowie Hintergrundinformationen zur Entstehung und zum Aufbau des Waldes. Führung: Stephan Huber. Ohne Einkehr.
Mit Anmeldung.

Dienstag 18.10.
17 Uhr – 19 Uhr
15 €
im ASZ Saal
Anmeldung über die VHS

Vortragsreihe „Demenz verstehen“
Modul 3: Besonderes Verhalten bei Demenzkranken, Validation
Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Demenz“ beantworten. Grundlegende Fragen werden beantwortet, umfassende Informationen bereitgestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben.
Es gibt insgesamt fünf Module, weitere Modultermine sind  25.10. und 10.11.2022 jeweils 17 Uhr, mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Teilnahme ist für die gesamte Reihe oder gezielt für einzelne Module möglich. Referentin: Karin Valenta (Erwachsenbildung, Arbeitspädagogik, Soziale Betreuung Schwerpunkt Demenz) Die Veranstaltungen zum Thema „Demenz verstehen – eine Herausforderung“ finden in Kooperation mit der VHS Eching statt.
Anmeldung über die VHS Eching unter 089/3191815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Homepage www.vhs-eching.de

Donnerstag 20.10.
9 Uhr
17 € (MVV, Führung), mit eigener Fahrkarte 11,50€
Tp. Bhf. (Richtung München)

MÜNCHEN ENTDECKEN
Führung am Alten Südlichen Friedhof
In einem Rundgang am Alten Südlichen Friedhof in München sehen wir Gräber berühmter Persönlichkeiten z.B. das Grab von Carl Spitzweg. Mit seinen 450 Jahren ist der Alte Südliche Friedhof der älteste noch existierende Friedhof Münchens. Dauer der Führung ca. 2 Stunden. Nach der Führung Einkehr (um ca. 12.30 Uhr) im Andy´s Krablergarten am Sendlinger Tor. Führung: Herr Scheungraber.
Mit Anmeldung.

Freitag 21.10.
19.30 Uhr
Eintritt frei

Film-Club „Cinema Paradiso“
Monatliche Filme mit Traudl Mandausch und Bernd Becker-Gebhard in gemütlicher Runde. Film entnehmen Sie den Aushängen.
Mit Anmeldung.

Sonntag 23.10.
11 Uhr
16,50 € (Karten)
Herkulessaal

KAMMERPHILHARMONIE DACAPO
Matinée der Meisterwerke
Programm: Alexey Shor: Klavierkonzert „Travel Notebook”. Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“. Klavier: Miroslav Kultyshev, Dirigent: Franz Schottky. Anfahrt individuell.
Mit Anmeldung bis 4.10.2022.

Montag 24.10.
ab 8 Uhr
je 60 Min. kostenlos

Einzelberatung (je 60 Minuten) zum Thema Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung
Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in eine Situation geraten, in der wichtige Entscheidungen nicht mehr selbst getroffen werden können. Daher ist es sehr wichtig, schon in gesunden Tagen für die Zukunft Vorsorge zu treffen. Die Hospizgruppe Freising e.V. bietet Einzelberatung zu diesem Thema an.
Bitte melden Sie sich bei Interesse im ASZ/MGH für einen Termin an!

Montag 24.10.
14.30 Uhr
Eintritt frei

Musik im ASZ – Live Music Now
Junge Musiker spielen im Auftrag der Yehudi Menuhin Stiftung. Das Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse sowie dem Aushang im ASZ/MGH.
Mit Anmeldung

Dienstag 25.10.
9 – 12 Uhr
Teilnahme kostenlos

Zivilcourage – Kurs der Kriminalpolizeiinspektion Erding
Dieser Kurs ist ein „Mitmachkurs“, bei dem sich jeder Teilnehmer aktiv beteiligt. Der Kurs will Mut zum Eingreifen und zum „Sich wehren“ machen. Die Selbstsicherheit soll aufgebaut werden. Wie kann ich mich selbst schützen? Wie kann ich anderen helfen, um mich nicht selbst in Gefahr zu bringen? Den Teilnehmern soll vermittelt werden, dass man in jeder Situation etwas tun kann. Dazu werden für jeden leicht umsetzbare Empfehlungen und Lösungen aufgezeigt und ausprobiert. Es handelt sich um keinen Selbstverteidigungskurs.
Mit Anmeldung.

Dienstag 25.10.
17 Uhr – 19 Uhr
15 €
im ASZ Saal
Anmeldung über die VHS

Vortragsreihe „Demenz verstehen“
Modul 4: Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit einer demenziellen Erkrankung
Dieser Abend möchte betroffenen Angehörigen die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Demenz“ beantworten. Grundlegende Fragen werden beantwortet, umfassende Informationen bereitgestellt und wertvolle Tipps aus der Praxis gegeben.
Es gibt insgesamt fünf Module, nächster Modultermin ist der 10.11.2022 um 17 Uhr.. Die Teilnahme ist für die gesamte Reihe oder gezielt für einzelne Module möglich. Referentin: Karin Valenta (Erwachsenbildung, Arbeitspädagogik, Soziale Betreuung Schwerpunkt Demenz) Die Veranstaltungen zum Thema „Demenz verstehen – eine Herausforderung“ finden in Kooperation mit der VHS Eching statt.
Anmeldung über die VHS Eching unter 089/3191815, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Homepage www.vhs-eching.de

Donnerstag
27.10.
15 – 16.30 Uhr
Eintritt frei

Gruppe für pflegende Angehörige
In einem ungezwungenen Rahmen haben Sie Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten und erhalten fachliche Informationen. Leitung: Barbara Hammrich.
Mit Anmeldung

 
Design by : Tree IT Systems.